INKA - Hiergeblieben

Hiergeblieben Kranichstein e.V.

Wohnen mit Versorgungssicherheit in Kranichstein
Hiergeblieben Kranichstein e.V.

Wohnen mit Versorgungssicherheit in Kranichstein
Kranichstein e.V.

Wohnen mit Versorgungssicherheit in Kranichstein
Hiergeblieben
Kranichstein e.V.

in Kranichstein
Hiergeblieben
Wohnen mit Versorgungssicherheit
Direkt zum Seiteninhalt
INKA


„INKA_In Kranichstein aktiv” ist ein Kooperationsprojekt der Stadtteilwerkstatt (Diakonisches Werk   Darmstadt−Dieburg) und Hiergeblieben e.V. Ziel ist die Schaffung und Vernetzung von Angeboten im Stadtteil.

Was ist INKA?

Durch INKA sollen Angebote angeregt und gefördert werden, die der Versorgung, aber auch der Bildung, Freizeit   und Kreativität dienen. INKA will Begegnung fördern zwischen älteren Menschen und zwischen den Generationen.   Geplant ist auch ein Angebotskalender, in dem − mit Zustimmung anderer Akteure im Stadtteil − möglichst alle   Aktivitäten in Kranichstein aufgeführt werden.
Mit Unterstützung der Glückspirale konnte im April 2017 eine hauptamtliche Kraft der Stadtteilwerkstatt eingestellt   werden, die sich besonders mit künstlerischen und kreativen Angebote beschäftigt.

Wofür brauchen wir INKA?

Die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben ist ein Menschenrecht!

Durch niedrigschwellige Angebote sollen alle am Leben im Stadtteil teilhaben können.

Menschen können sich durch ihre eigene Kreativität und durch Kunst neu und anders entdecken und entwickeln.   Gemeinsames Tun schafft Anlässe für Begegnungen und ermöglicht den Aufbau von Beziehungen. Diese sind die   Voraussetzung für ein Miteinander auf Augenhöhe in einem inklusiven Gemeinwesen.
Was kann ich bei INKA machen?

Vom Internationalen Kochen, Frauencafé, Lesekreis, Nähkurs bis zum Musizieren im Freien reicht das aktuelle Angebot.   Entdecken Sie die Angebote auf unserer Homepage.
Haben Sie weitere Ideen? Wollten Sie schon immer mal Neues ausprobieren oder Ihre Fähigkeiten mit anderen teilen?   Dann melden Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerinnen:

Elisabeth Lawonn und Nurcan Yildiz
Stadtteilwerkstatt Kranichstein
Grundstr. 21
64289 Darmstadt
Telefon: 06151−98 12 33
Mail: lawonn(at)dw−darmstadtdw−darmstadt.de


Julia Dohmen
Hiergeblieben e.V.
Bartningstr. 9
64289 Darmstadt
Telefon: 06151−78 71 508
Mail: dohmen(at)hiergeblieben−kranichstein.de
Hiergeblieben e.V.
Bartningstraße 9
64289 Darmstadt

Tel.: (06151) 787 15 08
E-Mail: info@hiergeblieben-kranichstein.de     
Zurück zum Seiteninhalt